24.02.2022

Neues Jahr, neue Pflanzen, neue Vielfalt

  An verschiedenen Standorten im Naturpark Nuthe-Nieplitz nutzt der Landschafts-Förderverein wieder die Pflanzzeit bis ins Frühjahr für zahlreiche Gehölzpflanzungen. Fast zweitausend gebietsheimische Sträucher und Bäume werden in dieser Pflanzperiode für Feldhecken oder an Wegen gepflanzt. Immer wenn durch Eingriffe in der Landschaft Lebensräume nachteilig beeinträchtigt werden, muss das durch Kompensationsmaßnahmen am Eingriffsort ausgeglichen oder an anderen Stellen ersetzt werde ...

Mehr
24.02.2022

Moor muss nass - und nicht nur das...

  Wasser in der Landschaft zurückhalten, das ist das Ziel der Bauarbeiten am Königsgraben vor der Mündung in die Nuthe. Im Ergebnis profitiert das mehr als 200 Hektar umfassende Feuchtgebiet mit dem Saarmunder Elsbruch von der konsequenten Wasserrückhaltung. Wasser ist die Grundlage für alle Lebensgemeinschaften. Das haben uns die vergangenen Trockenperioden eindrucksvoll gezeigt. Die drei Sohlschwellen, die jetzt in Abständen von einigen Metern hintereinander im Königsgraben einge ...

Mehr
27.01.2022

Mit Nunie zu den wilden Tieren

Kleine Abenteurer aufgepasst! Im NaturParkZentrum ist ein neues Erlebnisheft mit Nunie erhältlich. Neben dem bekannten Heft "Mit Nunie durch die Glauer Felder" steht jetzt auch "Mit Nunie zu den wilden Tieren" bereit. Das neue Heft gibt es kostenlos. Im neuen Heft begleitet das Kranichküken Nunie die Kinder in unser Wildgehege. Mit ihm zusammen lernen sie die Bewohner kennen und erfahren mehr über das Offenland. Sowohl erfahrene Wildgehege-Besucher als auch absolute Neulinge kommen dabei auf ...

Mehr
10.01.2022

Ankündigung der Vergabe von Metallbauarbeiten - Herstellung von Leichtmetallelementen für Steinkauzvolieren

Der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. vergibt, im Rahmen des ELER Förderprojekts zur   Wiederansiedlung von Steinkäuzen im Naturpark Nuthe-Nieplitz, die Herstellung von Metallelementen für Volieren zur Auswilderung von Steinkäuzen. Leistungsbeschreibung Herstellung von Leichtmetallelementen für Steinkauzvolieren Regelgröße der Volieren:  Länge 6m, Breite 2m, Höhe 2m 44 Metallrahmenelementen je 2,00m x 1,00m vorzugsweise aus verzinkten Leichtmetallhohlprofilr ...

Mehr
10.12.2021

Bohlensteg Blankensee wieder begehbar und Spendenaufruf für weitere Sanierung

Die guten Nachrichten als erstes: Seit dem 04.12.21 ist der Bohlensteg in Blankensee wieder begehbar. Zwischen dem 26. November und dem 03. Dezember wurden zwei komplett verfaulte Grundpfeiler erneuert, so dass die Verkehrssicherheit wieder gegeben ist. Sie dürfen den Bohlensteg in Blankensee also gerne wieder betreten und für winterliche Vogelbeobachtungen nutzen. Doch wenn es gute Nachrichten gibt, folgen auch immer etwas weniger gute. Eine Begutachtung mit einem Stegbauer hat ergeben, dass ...

Mehr
06.12.2021

Wilde Weihnachts-Veranstaltungen im NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Fröhliche Vorweihnachtszeit! Um diese zu feiern, laden wir euch herzlich zu unseren wilden Weihnachts-Veranstaltungen ein. Am 18.12.2021 haben wir für euch ein buntes Paket an Veranstaltungen geschnürt, mit denen wir euch in Weihnachtsstimmung bringen wollen. Knabberspaß für Federfreunde - Wir basteln eine Vogelfutter-Glocke Dauer ca. 1,5h, Unkostenbeitrag für Material 5-10€ Wir basteln Vogelfutter, das unseren gefiederten Freunden sicher nicht den Magen verdirbt. Jeweils um 10 Uhr und ...

Mehr
27.11.2021

Der Landschafts-Förderverein erhält Spende der WBS-Herzensprojekte

Liebe Freunde und Unterstützer des Landschafts-Fördervereins, ganz offensichtlich haben einige von euch mitbekommen, dass der LFV an der Aktion „Herzensprojekte“ der WBS teilgenommen hat. Während des Aktionszeitraums konnte man für unseren Verein und auch viele andere „Herzensprojekte“ abstimmen. Daher danken wir ganz herzlich all jenen, die sich entschieden haben, ihre wertvolle Stimme uns zu geben. Die Auswertung ist mittlerweile geschehen und dank eurer Stimmen haben wir eine Spe ...

Mehr