12.07.2019

Getrocknet und gerollt – aber was ist wirklich drin?

Nasse Moorflächen oder Sandtrockenrasen – extreme Standortverhältnisse und dazu noch extreme Wetterlagen erschweren das Wirtschaften im Naturschutzgebiet. Aber wie wirken die verschiedenen Einflüsse auf die Futterqualität? Das Erntejahr nimmt seinen Lauf und neben Spargel und Erdbeeren für die Zweibeiner, verfolgt der Landwirt im Frühjahr, mit Sorge um seine Heuernte, immer häufiger das viel zu warme und trockene Wetter. In den letzten Jahren war der Klimawandel auch bei uns deutlich spürbar u ...

Mehr
11.07.2019

Nunie, Löwendorfer Turm und Kranichexpress - Neue Faltblätter im NaturParkZentrum erhältlich

Im Rahmen des Förderprojektes "Mit Herz, Hand und Verstand - ein Projekt zur Förderung des Umweltbewusstseins im Naturpark Nuthe-Nieplitz" konnte der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. drei neue Faltblätter gestalten und produzieren. Die druckfrischen Publikationen gibt es ab sofort im NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal oder zum Download und Selbstausdrucken unter: Nunie - Ein Maskottchen für den Naturpark Löwendorfer Berg - Wanderung mit Fernsicht Kranich-Express - ...

Mehr
11.07.2019

Feiern in der Natur - Lagerfeuerstimmung in der Grillhütte am NaturParkZentrum

Die Grillhütte am NaturParkZentrum ist ein wunderbarer Ort für ungestörte Feste und Feiern in der Natur. Sie bietet Sitzmöglichkeiten für ca. 40 Personen. Auf dem integrierten Grill können Selbstmitgebrachte Köstlichkeiten zubereitet werden und im Anschluss kann darin ein gemütliches Lagerfeuer gemacht werden. Die "Glauer Felder" laden mit ihren Erlebnisstationen zum Spaziergang ein und die Kinder können sich auf dem Kletterspielplatz austoben oder auf dem Wasserspielplatz erfrischen. Mietkosten ...

Mehr
11.07.2019

Ausstellung zu Gast im NaturParkZentrum: GartenVielfalt ArtenVielfalt

Zurzeit ist die Ausstellung "GartenVielfalt ArtenVielfalt " von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (Umweltbeuaftragter) und dem BUND Kreisgruppe Herne zu Gast im NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal. Gestaltet wurde die Ausstellung von Karin Rohr. Auf 33 Tafeln geht es um Fragen wie: Wie sieht ein Naturgarten aus? Warum sind heimische Hecken so wichtig für den Artenschutz? Was ist schlecht an einem makellos gepflegten Garten, der nur aus Kurzrasen und exotischen Büschen besteht? ...

Mehr
09.07.2019

Neu im Regionalladen: T-Shirts von faircato

Ab sofort wird das Sortiment des Regionalladens im NaturParkZentrum um ökologische T-Shirts von faircato ergänzt. Die T-Shirts werden in Bangladesh von GOTS-zertifizierten und von der Fair Wear Foundation geprüften Partnerfabriken hergestellt. GOTS ist die Abkürzung für das Gütesiegel Global Organic Textile Standard. Das Zertifikat garantiert, dass die verwendete Baumwolle ohne Gentechnik oder Chemikalien angebaut und ohne Giftstoffe verarbeitet und gefärbt wird. Außerdem gewährleistet GOTS entl ...

Mehr
18.06.2019

 Sommerferien im NaturParkZentrum

Der Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. lädt alle Schulkinder zu den sommerlichen Ferienangeboten ins NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal ein. Gemeinsam mit den Eltern, Geschwistern, Großeltern oder Freunden werden die Kinder zu Naturforschern, die das eine oder andere Geheimnis des Naturparks lüften... Am Freitag, 21. Juni, 11-17 Uhr lädt der Landschafts-Förderverein zu Spiel & Spaß rund um das NaturParkZentrum ein. Zum Beginn der Sommerferien veranstaltet der Verein ...

Mehr
18.06.2019

Zertifiziert!

Seit 2015 ist die Grundschule in Blankensee offiziell Naturpark-Schule. In diesem Jahr stand die Re-Zertifizierung an und zum alljährlichen Schulfest am 14. Juni wurde es dann verkündet: Die Grundschule erhält für weitere vier Jahre das Prädikat Naturpark-Schule und hat somit die Kriterien vom Verband Deutscher Naturparke erfüllt. Naturpark-Schule bedeutet eine sehr enge Zusammenarbeit zwischen Landschafts-Förderverein, Schule und Gemeinde. Die Naturparkphilosophie ist in der Schule präsent und ...

Mehr