26.05.2022

Flächenplattform Brandenburg vernetzt Flächeneigentümer mit Junglandwirten -
Verpachten Sie jetzt Ihre Agrarflächen für die nachhaltige, bäuerliche Landwirtschaft!

Junglandwirte suchen Flächen Der Zugang zu Landwirtschaftsflächen ist für Junglandwirte und Existenzgründer aber auch für bestehende bäuerliche Betriebe eine der größten Herausforderungen um einen Betrieb zu gründen, zu erhalten oder zu erweitern. Auf der anderen Seite wird vielen Flächeneigentümern zunehmend wichtig, ihre Flächen an Betriebe zu verpachten, die nachhaltig wirtschaften und Ziele bei Klima-, Umwelt- und Tierschutz umgesetzt werden. Die Förderung regional ansässiger Betriebe die i ...

Mehr
06.05.2022

Baum für Baum vom Kiefernforst zum naturnahen Mischwald

Wer im Frühjahr 2022 an Waldflächen des Landschafts-Fördervereins vorbeigefahren oder gelaufen ist, hat gesehen: Da tut sich was. Viele Kiefern wurden gefällt. Das kurzfristige Ziel dabei ist, die Kiefernwald stabiler und gesünder zu machen. Stehen zu viele Kiefern zu dicht beieinander, stehen sie miteinander in Konkurrenz um Wasser, Licht und Nährstoffe. Durch das Fällen der Bäume haben die übrig gebliebenen mehr Platz, bedrängen sich weniger gegenseitig und können ihre Kronen richtig schön aus ...

Mehr
06.05.2022

Die Streuobstwiese am Blankensee – ein Paradies für Mensch und Tier

Wie jedes Jahr fand auch 2022 im März eine Mitmachaktion auf unserer Streuobstwiese statt. Viele fleißige Helfer*innen kamen zur Unterstützung, darunter auch einige Baumpaten. Unser Referent René Ranneberg führte alle in das Thema Obstbaumschnitt ein und danach konnten die Teilnehmer*innen selbst zu Säge und Astschere greifen. Außerdem wurden zahlreiche Baumscheiben gepflegt. Die Knospen waren damals noch verschlossen. Läuft man jetzt am Weg zwischen dem Blankensee und der Streuobstwiese vorbei ...

Mehr
06.05.2022

Genussvoller Artenschutz mit Wasser, Hopfen und Malz

Private Brandenburger Kleinbrauereien unterstützen den Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. bei der Wiederansiedlung des Steinkauzes im Naturpark Nuthe-Nieplitz. Jörg Kirchhoff von der Braumanufaktur Forsthaus Templin braut mit seinen Kollegen Bier für den Steinkauz. Am 28. April fanden sich dazu etliche Braumeister mit ihren Azubis zusammen und haben gemeinsam die Aktion gestartet. Die wenigen benötigten Zutaten wurden dabei von den Azubis unter Anleitung von Jörg Kirchhoff i ...

Mehr
06.05.2022

Gefiederter Freund auf dem Vormarsch - Ergebnisse der Steinkauz-Rasterkartierung 2022

Seit Ende der 1980er Jahre galt der kleine, niedliche Steinkauz im Naturpark Nuthe-Nieplitz und anderen Regionen in Brandenburg als fast ausgestorben. Mit Fördergeldern der EU und des Landes Brandenburg, ist dem Landschafts-Förderverein in den letzten 12 Jahren die Wiederansiedlung gelungen.   Wie jedes Jahr fand auch 2022 an zwei Terminen im März die Rasterkartierung zur Erfassung des Steinkauzbestandes im Naturpark Nuthe-Nieplitz mittels der sogenannten Verhörmethode statt. Dabei werden mit H ...

Mehr
06.05.2022

Jubiläumsfest wird nachgeholt – Wir feiern 30+1 Jahre Landschafts-Fördervereins

Zwei Jahre lang hatte uns Corona fest im Griff. Nun wollen wir uns endlich losreißen. 30 Jahre Vereinsarbeit konnten im vergangenen Jahr nur im kleinen Kreis der Vereinsmitglieder, Baum- und Steinkauzpaten gefeiert werden.  Nun sollen, mit einem Jahr Verspätung, bei einem Jubiläumsfest für „Alle“ die Erfolge der jahrzehntelangen Arbeit gebührend gewürdigt werden. Geplant sind ein Markt und buntes Programm am 25. September 2022. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Nun müssen w ...

Mehr
29.04.2022

Tag der offenen Höfe am 01. Mai 2022

Nach zwei Jahren erzwungener Pause meldet sich nun auch der Tag der Offenen Höfe in diesem Jahr zurück. Am 01. Mai kann man wieder die Höfe der Region besuchen und wird zu einem bunten Programm eingeladen. Es werden in diesem Jahr nicht alle Mitglieder des Vereins beim „Tag der Offenen Höfe“ mitmachen, aber 14 Teilnehmer haben sich tolle Programme ausgedacht. Von Bardenitz bis Zauchwitz lohnt sich ein Besuch, um regionale Produkte zu genießen, bei deren Herstellung zuzusehen oder einfach die N ...

Mehr