Regional genießen - Regionalladen

Zurück zur Übersicht

Im Laden befindet sich eine bunte Auswahl regionaler Produkte aus der direkten Nachbarschaft des NaturParkZentrums wie zum Beispiel Honig von der Imkerei Brauße aus Blankensee, hochwertige Naturölseifen von der Seifenmanufakur Sußdorf aus Tremsdorf, deftige Wildwurst vom Fläming Wildhandel in Bardenitz, Bio-Nudeln von der Nudelmanufaktur aus Glau, handgemachte Keramik aus der Friedensstadt und vieles mehr.

Bei der Auswahl der Produkte arbeiten wir mit den regionalen Initiativen "Offene Höfe der Nuthe-Nieplitz-Region" und "Echt Fläming" zusammen und legen Wert auf eine ökologische Produktion.

Das Sortiment lädt zum Stöbern und Kennenlernen der regionalen Produzenten ein. Es eignet sich wunderbar für einen regionalen Präsentkorb oder ein Souvenier aus dem Naturpark Nuthe-Nieplitz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Logo OHN

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Tel.: 033731/ 700 460 Fax: 033731 / 700 461
Mail: mail@besucherzentrum-glau.de

Anfahrt:
Hier finden Sie Details für Ihre Anreise.

Öffnungszeiten ab 25. April:
täglich 10-17 Uhr (eingeschränkter Betrieb aufgrund der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg - weitere Infos)

Eintritt ins Wildgehege

erfolgt über das NaturParkZentrum

Erwachsene: 4 Euro
Ermäßigt: 1,50 Euro
Hund: 1 Euro
Rabatt mit: Familienpass oder
Trebbin Card

Hier geht es zu unseren Angeboten.

Regionalladen im NaturParkZentrum
Öffnungszeiten: geschlossen

Café am Wildgehege
Öffnungszeiten: ab 01.05. Kuchen & Snacks zum Mitnehmen
Sa., So. und Feiertage 11:30-16:30 Uhr

   

Öffentliche Toiletten

 

Das NaturParkZentrum und die Glauer Felder sind barrierefrei. Ein Besuch des Wildgeheges ist für Rollstuhlfahrer mit unserem Wattmobil möglich.