Verantwortung tragen - Mit der Streuobstwiesen-Patenschaft

Zurück zur Übersicht

Unsere Streuobstwiese liegt am Lankendamm zwischen Stangenhagen und Schönhagen. Auf einem 14 Hektar großen ehemaligen Maisacker haben wir 1993 mit Hilfe des brandenburgischen Umweltministeriums mehr als 1.000 hochstämmige Apfel-, Birnen-, Kirsch- und Pflaumenbäume gepflanzt. Streuobstwiesen gehören zu den artenreichsten Biotopen in Mitteleuropa. Zahlreiche Pflanzenarten locken Insekten, Amphibien, Reptilien und kleine Säugetiere an. Mosaikartig reiht sich ein Kleinbiotop ans andere.

Mit 25 Euro im Jahr werden Sie Baumpate auf unserer Streuobstwiese. Suchen Sie sich den schönsten Apfel-, Birnen-, Pflaumen- oder Kirschbaum aus! Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie den Erhalt alter Obstsorten und erhalten wertvollen Lebensraum.

Die Zufahrt zum NaturParkZentrum haben wir mit 36 jungen Obstbäumen bepflanzt. Mit einer einmaligen Spende von 50 Euro und 25 Euro jährlich werden Sie Pate unserer Obstbaumallee.

Ihre Vorteile als Streuobstwiesen-Pate im Überblick:

  • Sie erhalten Ihren persönlichen Baumpass.
  • Ihr Obstbaum trägt auf Wunsch Ihr Namensschild.
  • Sie ernten jedes Jahr das Obst Ihres Baumes.
  • Wir kümmern uns um die Baumpflege.

Den Antrag auf Patenschaft können Sie im PDF ausfüllen und ausgedruckt an den Landschafts-Förderverein schicken.

Weitere Infos erhalten Sie beim:

Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Ansprechpartnerin: Roswitha Schmidt
Tel.: 033204 42342
Mail: r.schmidt@foerderverein-nuthe-nieplitz.de

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Tel.: 033731/ 700 460 Fax: 033731 / 700 461
Mail: mail@besucherzentrum-glau.de

Anfahrt:
Hier finden Sie Details für Ihre Anreise.

Öffnungszeiten:
täglich von 10-17 Uhr
letzter Einlass ins Wildgehege 16 Uhr (November-Februar)

Öffnungszeiten vom 26.12.2018 – 01.01.2019:
Täglich 11-15 Uhr


Eintritt ins Wildgehege
erfolgt über das NaturParkZentrum

Erwachsene: 4 Euro
Ermäßigt: 1,50 Euro
Hund: 1 Euro
Rabatt mit: Familienpass oder
Trebbin Card

Hier geht es zu unseren Angeboten.

Restaurant "Landluft":
vorübergehend geschlossen

Wir bieten ein eingeschränktes Angebot mit hausgemachtem Kuchen vom Hofcafé Stangenhagen sowie warmen und kalten Getränken an.


Regionalladen im NaturParkZentrum
Öffnungszeiten: tägl. 10-17 Uhr

   

Öffentliche Toiletten