Das besondere Weihnachtsgeschenk - Eine Mitgliedschaft im Landschafts-Förderverein

Zurück zur Übersicht

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Fördermitgliedschaft! Als Fördermitglied tragen Sie mit 40 Euro im Jahr dazu bei, dass sich der Landschafts-Förderverein noch effektiver für den Naturschutz einsetzen kann. Gerne können Sie eine Mitgliedschaft auch zu Weihnachten verschenken!

Ihre Vorteile als Fördermitglied im Überblick:

  • Sie erhalten freien Eintritt ins Wildgehege Glauer Tal.
  • Sie erhalten einmal im Jahr kostenlos die Naturparkzeitschrift „Land in Sicht". Damit sind Sie über aktuelle Entwicklungen und Projekte des Landschafts-Fördervereins informiert.
  • Sie können unsere Exkursionen und Vorträge kostenlos nutzen.
  • Sie können selbst aktiv werden und sich an Naturschutzprojekten beteiligen.
  • Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar. Zu Beginn des folgenden Jahres erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung für Ihr Finanzamt.
  • Bei gemütlichen Treffen können Sie sich mit anderen Fördermitgliedern austauschen.

Den Antrag auf Fördermitgliedschaft können Sie im PDF ausfüllen und ausgedruckt abschicken an den:

Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Roswitha Schmidt
Zauchwitzer Str. 51
14552 Michendorf OT Stücken

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Tel.: 033731/ 700 460 Fax: 033731 / 700 461
Mail: mail@besucherzentrum-glau.de

Anfahrt:
Hier finden Sie Details für Ihre Anreise.

Öffnungszeiten:
ab 02.11. zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 geschlossen

Eintritt ins Wildgehege
erfolgt über das NaturParkZentrum

Erwachsene: 4 Euro
Ermäßigt: 1,50 Euro
Hund: 1 Euro
Rabatt mit: Familienpass oder
Trebbin Card

Hier geht es zu unseren Angeboten.

Regionalladen im NaturParkZentrum
Öffnungszeiten:
ab 02.11. zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 geschlossen

Café am Wildgehege
Öffnungszeiten:
ab 02.11. zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 geschlossen

   

Öffentliche Toiletten

 

Das NaturParkZentrum und die Glauer Felder sind barrierefrei. Ein Besuch des Wildgeheges ist für Rollstuhlfahrer mit unserem Wattmobil möglich.