Zurück zur Übersicht

Flaeming-Skate "Rundkurs 7"

Angebot:
Dahmer Rundkurs: Der Sagenhafte – Durch den Lückenschluss Wahlsdorf-Prensdorf entstand mit überwiegend 2 Metern Breite ein Rundkurs von knapp 40 km Länge. Der Kurs führt vorwiegend durch Wald und Feld. In Liepe regieren die Pferde: Hier hat ein rühriger Reitverein sein Domizil und richtet überregionale Turniere aus. Das kleine Dorf Buckow hat ein - wenn auch nicht mehr nutzbares - architektonisches Kleinod zu bieten: sein Volksbad! Eine kleine Fotoausstellung informiert über dessen Geschichte. Richtung Prensdorf werden Sie herausgefordert: Ein steiler Anstieg und ein starkes Gefälle fordern Ihre ganze Aufmerksamkeit. 
Dank der behindertenfreundlichen Gestaltung des Stadtkurses Dahme/Mark können auch mobilitätseingeschränkte Menschen beinahe bis in das Zentrum der kleinen Stadt rollen. Die Bahn führt am Tierpark vorbei durch den Schlosspark und dann entlang der Stadtmauer aus Raseneisenstein. Der Sage nach haben Vögel die Steine für die Mauer zusammengetragen. 
Tierisch geht es auch in Ihlow zu: Hier wurde 1960 der letzte Wolf der Region erlegt. Als ausgestopftes Exponat ist er im Stadtmuseum Jüterbog zu bewundern. Heute werden auf den ehemaligen Militärübungsplätzen der Region übrigens wieder Wölfe gesichtet - die Natur erobert sich ihren Raum zurück.

Hinweis: Die Wartung und Pflege der Strecken gehört zu den steten Aufgaben in der Flaeming-Skate-Region. So kann es immer mal zu kurzzeitigen Einschränkungen auf Teilabschnitten einzelner Strecken kommen. Bitte informieren Sie sich zu diesem Aspekt zeitnah vor Ihrer Anreise auf der Flaeming-Skate Homepage.

Länge: 40 km
Start / Ziel: Wahlsdorf Freibad
Logo / Wegstreckenzeichen: Blaue Markierung "RK 7" auf dem Asphalt
Belag: sehr gut
Schwierigkeit: einfach bis schwierig
Besonderheiten: Steigungen und Gefälle bei Buckow Richtung Dahme/Mark, viel offenes Gelände, lange Waldabschnitte
 
Verlauf: Wahlsdorf, Liepe, Buckow, Görsdorf, Prensdorf, Dahme/Mark, Niendorf, Ihlow, Hohenseefeld, Niebendorf-Heinsdorf
 
Bahnhöfe:


Drahnsdorf: von hier 4 km bis Wildau-Wentdorf (der Dorfstraße folgend Richtung Dahme/Mark, nach dem Ortsausgang zweigt links eine Kopfsteinpflasterstraße nach Wildau-Wentdorf ab, Wegweiser "Dammühle" beachten)

Sehenswertes:


Bockwindmühle Wahlsdorf
ehemaliges Volksbad Buckow (außer Betrieb)
Dahme/Mark: mittelalterliche Innenstadt, Kirche St. Marien, Schlossruine und Tierpark
doppeltürmige Feldsteinkirche Ihlow

Kombinationsmöglichkeiten:


S6 Teilstrecke des RK 7
S7 Dahme - Wildau-Wentdorf, Teilstrecke RK 7
S8 Dahme - Körbaer Teich
S13 Wahlsdorf - Prensdorf, Teilstrecke des RK 7
Abzweig Dahme bis Kemlitz über Rosenthal

Anschrift:

Landkreis Teltow-Fläming, SG Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität, SB Flaeming-Skate

Luckenwalde
14943 Luckenwalde
Telefon: 03371-6081342
Fax: 03371-6089012
E-Mail: flaeming-skate@teltow-flaeming.de

Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen nach Brandenburg erhalten Sie auf www.reiseland-brandenburg.de.