Zurück zur Übersicht

01.02.2019 17:30 Uhr

Kranichabend im NaturParkZentrum (ab 6 Jahren)

Nunie ist ein Kranich und das Maskottchen des Naturparks Nuthe-Nieplitz. Er hat in den letzten Jahren viel Spannendes erlebt! Im Rahmen einer Fotoaktion war er auf Weltreise und bei einer Malaktion erhielt er ein buntes Federkleid. Im vorigen Jahr haben sich Kinder eine Geschichte überlegt und Nunie bei seiner Reise in sein Winterquartier begleitet.

Am 01. Februar laden wir Dich und Deine Familie ganz herzlich zum Kranich-Abend ein. Wir lauschen den Kranich-Geschichten, erfahren spannendes über das Leben eines Kranichs und erhalten einen Einblick in die Naturfotografie. Fotografen sind vor Ort und zeigen uns ihre imposanten Kranichaufnahmen.

Im Anschluss lassen wir den Tag in der Grillhütte am NaturParkZentrum mit Stockbrot ausklingen. Damit die Stöcke für Alle reichen, gebt uns bitte unter 033731 700 462 oder mail@besucherzentrum-glau.de Bescheid, ob ihr dabei seid.

Die Veranstaltung ist gefördert gemäß der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins Teil C. Förderung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der Entwicklung der ländlichen Räume in der Europäischen Union (EU). Weitere Infos hier.

Treffpunkt:
14959 Trebbin OT Blankensee
Glauer Tal 1
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Verantwortlich & Leitung:
Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Fanny Goemann
Information & Anmeldung:
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Telefon: 033731 700 462
E-Mail: mail@besucherzentrum-glau.de