Zurück zur Übersicht

29.11.2020 16:30 Uhr

NachtErleben - Fackelwanderung ins Wildgehege Glauer Tal

Mit geschärften Sinnen geht es auf eine Pirsch ins nächtliche Wildgehege Glauer Tal. Mit etwas Glück beobachten die Teilnehmer Rot-, Dam- und Muffelwild. Eine Fackel leuchtet den Weg, wobei ein Blick in den winterlichen Sternenhimmel auch nicht fehlen darf. Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung ist gefördert gemäß der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins Teil C. Förderung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der Entwicklung der ländlichen Räume in der Europäischen Union (EU).
Treffpunkt:
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal, Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Glauer Tal 1
Trebbin OT Blankensee
Gebühr:
Führung kostenfrei, 2 EUR pro Fackel & Eintritt ins Wildgehege: Erwachsene 4 EUR, Kinder 1,50 EUR.
Information & Anmeldung:
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Telefon: +49 (0)33731-700462
E-Mail: mail@besucherzentrum-glau.de
www.naturpark-nuthe-nieplitz.de