Zurück zur Übersicht

04.02.2023 • 14:30 bis 16:00 Uhr

Gefiederte Freunde besser verstehen – Einstieg in die geheime Welt der Vogelsprache

Unsere gefiederten Freunde sind tagtäglich um uns herum. Doch was haben sie uns zu erzählen? Finden wir den Zugang zu der Schönheit dieser Sprache, erhöht sich unsere Wahrnehmung und wir können den im Schatten der Baumkrone fliegenden Habicht sehen, können den Fuchs bei der Jagd nach Mäusen beobachten und das Reh beim ruhigen Äsen. Bei diesem Vortrag mit Paul Wernicke, Gründer und Leiter der Wildnisschule Hoher Fläming möchten wir uns einem seiner und unserer Lieblingsthemen widmen: Der Vogelsprache. Der Vortrag beschäftigt sich in 1,5 Stunden mit Fragen wie: Welche Rolle spiel(t)en die Vögel für uns Menschen? Welche kulturellen Entwicklungen gibt es dazu? Was kann uns diese geheime Sprache lehren? In diesem Vortrag lernen wir bestimmte Stimmungen der Vögel zu deuten, lernen die Verhaltensweisen und das Aussehen der Vögel kennen und üben uns im Verständnis ihrer universellen Sprache. Die Veranstaltung ist gefördert von der EU durch ELER Mittel und durch Mittel des Landes.
Treffpunkt:
Gemeindesaal
Bismarckstraße 6
Trebbin OT Glau
Gebühr:
kostenlos
Information & Anmeldung:
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Telefon: +49 (0)33 731-700 462
www.naturpark-nuthe-nieplitz.de