Zurück zur Übersicht

22.04.2019 10:00 Uhr

AUSGEBUCHT: Eselbande - Eselwanderung zu Wilde Ostern

Entschleunigung, Entspannung, die Zeit in der Langsamkeit neu entdecken... mit Jan Prowaznik geht es auf Eselwanderung. Start ist um 10 Uhr am NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal. Die Teilnehmer wandern in die Glauer Berge und kehren zurück ans NaturParkZentrum, wo regionale Kulinarik und Produkte im Rahmen des Osterfestes "Wilde Ostern" auf sie warten.

Die Veranstaltung ist gefördert gemäß der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins Teil C. Förderung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der Entwicklung der ländlichen Räume in der Europäischen Union (EU). Weitere Infos hier.

Treffpunkt:
14959 Trebbin OT Blankensee
Glauer Tal 1
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Gebühr:

kostenfrei

Verantwortlich & Leitung:
Landschafts-Förderverein Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Jan Prowaznik & Gregor von der Wall
Information & Anmeldung:
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Telefon: 033731 700 462
E-Mail: mail@besucherzentrum-glau.de
http://eselnomaden.de/