Weihnachtliches aus dem Regionalladen: Geschenketipps und Festtagsbraten

Zurück zur Übersicht

Der Regionalladen im NaturParkZentrum bietet zurzeit wieder den Kauf regionaler Weihnachtsgeschenke an. Es gibt Leckereien wie Honig aus Blankensee, Seife und Pflegeprodukte aus Tremsdorf oder Wildknacker aus Bardenitz. Aber auch Kunst aus Treuenbrietzen wie Auquarelle, Schmuck oder getöpferte Dinge. Und wenn Sie sich unsicher sind, was das Richtige ist... dann verschenken Sie doch einen Gutschein für einen Besuch des Wildgeheges Glauer Tal.

Auch wer sich noch auf der Suche nach einem Festtagsbraten befindet, wird im Regionalladen fündig, denn es wird Rot- und Damwildfleisch aus dem Wildgehege Glauer Tal angeboten.

Öffnungszeiten Regioanlladen: Bis 23. Dezember täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, weitere Infos unter: Regionalladen

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee
Tel.: 033731/ 700 460 Fax: 033731 / 700 461
Mail: mail@besucherzentrum-glau.de

Anfahrt:
Hier finden Sie Details für Ihre Anreise.
ACHTUNG! Sperrung der L73 zwischen Fresdorf & Stücken, Anfahrt aus Richtung Nordwesten zum NPZ über die B2 nach Beelitz, weiter über die B246 bis Schönhagen und dann die L293 nutzen.

Öffnungszeiten:
täglich von 10-17 Uhr
letzter Einlass ins Wildgehege 16 Uhr (November-Februar)

Eintritt ins Wildgehege
erfolgt über das NaturParkZentrum

Erwachsene: 4 Euro
Ermäßigt: 1,50 Euro
Hund: 1 Euro
Rabatt mit: Familienpass oder
Trebbin Card

Hier geht es zu unseren Angeboten.

Regionalladen im NaturParkZentrum
Öffnungszeiten: tägl. 10-17 Uhr

Café am Wildgehege
Öffnungszeiten: Sa., So. und Feiertage 11.30-17 Uhr
(bei Regenwetter geschlossen)

   

Öffentliche Toiletten

 

Das NaturParkZentrum und die Glauer Felder sind barrierefrei. Ein Besuch des Wildgeheges ist für Rollstuhlfahrer mit unserem Wattmobil möglich.